Login |  Kontakt | Suche
Freitag, 28. April 2017
Dokumentenverwaltung

Verwaltung des QM-Handbuches ganz leicht – 

mit dem Starken QMedicus-DMS

Die Vorteile des Starken QMedicus-DMS

  • Einfache Bedienung
  • Unschlagbarer Preis
  • Übersichtliche Versionierung: alte Versionen gehen nicht verloren und können wieder aktiviert werden
  • Automatische Dokumentenlenkung: Automatische Erfassung von Erstellungs-, Änderungs- und Freigabedatum inklusive Benutzer

    • Die händische Pflege der Dokumentenlenkung entfällt

  • Abgestufte Benutzerrechte: Die QMB darf erstellen und verändern,
  • die Ärzte können freigeben, die Mitarbeiter können lesen
  • Praktische Verschlagwortung: Dateien besser wiederfinden und
  • durchsuchen

 

 

Die Benutzeroberfläche

Startbildschirm der Benutzeroberfläche
Startbildschirm der Benutzeroberfläche
Suchabfrage und Ergebnisanzeige
Suchabfrage und Ergebnisanzeige
Beispiel Suchabfrage und Ergebnisanzeige im Kapitel „Datenschutz“
Beispiel Suchabfrage und Ergebnisanzeige im Kapitel „Datenschutz“
Darstellung vorhandener Versionen
Darstellung vorhandener Versionen
Steuerung von vorhandenen Versionen
Steuerung von vorhandenen Versionen
Darstellung der Dokumentenhistorie
Darstellung der Dokumentenhistorie

 

 

Die Administrationsoberfläche

Detail aus der Struktur des Handbuches
Detail aus der Struktur des Handbuches
Benutzerverwaltung
Benutzerverwaltung

 

 

Der Archiv Server „small business“ beinhaltet:

  • Ein Mandant auf dem Praxis-Server:
    Nur die Praxis hat Zugriff auf die Inhalte.
  • Deutschsprachige Benutzeroberfläche
  • Die Administrationsoberfläche zum Konfigurieren von Benutzern und zur Verwaltung der Dokumente auf  allen Computern gleichzeitig in der Praxis installiert (ohne Aufpreis)
  • 3 gleichzeitige Benutzer
    Das Programm kann auf beliebig vielen Rechnern installiert werden.
  • FileImport für die einmalige Übernahme der Bestandsdaten mit Verschlagwortung bzw. für den automatischen Import von Dateien aus beliebigen Verzeichnissen
  • Versionierung mit Versionsvergleichen
    Alte Versionen werden automatisch als Archiv-Dateien aufbewahrt und können wieder aktiviert werden.
  • Volltextsuche innerhalb des Starke-DMS® für Word, Excel und originär digital erzeugte pdf-Dateien (ergänzbar um eine Scan-Funktion via OCR-Texterkennung (s.u.))
  • OfficeAddin um Dateien aus Word, Excel etc. aus dem Microsoft-Programm heraus direkt im DMS abzulegen
  • Microsoft-Anbindung um Dateien aus dem DMS heraus in Word, Excel etc. zu öffnen und zu bearbeiten
  • Outlook-Anbindung zum Datei-Versand per E-Mail
  • pdf-Druckfunktion für alle Windows-Programme
  • IndexAgent zur Anbindung beliebiger Fremddatenbanken
  • Bearbeitungsoptionen wie „vertraulich“, „in Bearbeitung“, „freigegeben“ etc. möglich
  • Wiedervorlage-Funktion bzw. Ablaufdatum
  • Rechtssichere Dokumentenablage
    durch TÜV Profi Cert zertifiziert
  • Wahrung des Datenschutzes

    • Vertrauliche Dokumente werden im Starken QMedicus-DMS® mit umfangreichen Mechanismen geschützt:

      • Verschlüsselte Ablage aller Dokumente
      • Detailliertes Berechtigungskonzept auf
        Dokument- und Funktionsebene
      • Zuschaltbare zweite Passwortabfrage bei der Vergabe von Benutzerrechten (Vier-Augen-Prinzip) möglich
      • Vertraulichkeitsstufen für einzelne Dokumente möglich

 

 

 

Pflegepauschale für Softwarewartungen und IT-Betreuung (optional)

  • beginnend ab 1. Monat nach Installation, Berechnung immer bis Jahresende
  • Sicherheits-Updates, Erweiterungen, Optimierun-gen, inkl. Neuer Version bei Umstellung des Windows-Betriebssystems
  • First-Level Support durch QMedicus mit dem Starken QMedicus-DMS-Handbuch und via TeamViewer
  • Second-Level-Support durch die Starke + Reichert GmbH & Co. KG, Kassel, bei technischen Fragen

 

 

Import des bestehenden QM-Handbuches in das DMS durch QMedicus (optional)

  • QMedicus übernimmt das bestehende QM-Handbuch und überträgt es in das DMS-System

 

 

Jährliche Aktualisierung der QM-Dokumentation im DMS analog zum internen Audit durch QMedicus (optional)

  • QMedicus pflegt für Sie wie im internen Audit abgestimmt alle neuen Unterlagen in das DMS ein

 

 

Über den Software-Hersteller

Logo der Starke & Reichert Co. KG

Die Starke + Reichert GmbH & Co. KG ist ein IT-System-Haus aus Kassel,
das mittlerweile auf 60 Jahre Erfahrung in der IT-Welt zurückblicken kann.
Das Starke-DMS® wurde aus 10 Jahren kundennahen Programmierleistungen entwickelt.

 

 

Mögliche Erweiterungen für die DMS Small Business Version

Erweiterungen

  • Scannen von analogen Dokumenten

    • via OCR-Texterkennung
    • 5.000 Scanseiten pro Monat inklusive

  • Upgrade von 3 auf bis zu 5 gleichzeitige User

 

 

Das Starke QMedicus DMS eignet sich für die Ablage von Dokumenten zu

  • Qualitätsmanagement
  • Personalmanagement
  • Eingangs- und Ausgangs-Rechnungen
  • Verträge
  • Erweiterte Patientenakten

 

 

Weitere Informationen

Für detaillierte Preisangaben und den Ablauf des Installationsprozesses nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf.