QMedicus eLearning: "Das QM-Handbuch nach der QMedicus Methode" (QM II)

Kursbeschreibung

Ausgangssituation

Sie benötigen eine Struktur für Ihr Praxis-Handbuch zum Qualitätsmanagement. Das sogenannte QM-Handbuch ist "nur" der dokumentierte Teil des Qualitätsmanagement-Systems. Doch der hat es echt in sich.

 

Sie wollen eine Struktur für Ihr QM-Handbuch ...

... die einfach aufzubauen ist,

... leicht anzupassen und flexibel bei Veränderungen ist (Dateiformate, Ordnung, neue Themen), 

... allen Mitarbeitern auf Anhieb und ohne größere Erklärungen verständlich ist.

 

 

QM-Handbuch

Ich habe richtig Lust bekommen, obwohl ich mich nicht um die Aufgabe als QMB gerissen habe."
Eine QMB, die das QM-Handbuch Ihrer Praxis neu aufsetzen will

In diesem eLearning lernen Sie ...

... worauf es bei einem QM-Handbuch in der Arztpraxis wirklich ankommt,

... welche Fehler Sie von Anfang an vermeiden können und 

... wie Sie die Struktur für das individuelle QM-Handbuch für Ihre Praxis nach der QMedicus Methode aufbauen können.

 

Das QMedicus Muster-Handbuch ...

  • ... ist so strukturiert, dass Sie alle wichtigen Informationen schnell finden, statt sie lange zu suchen.
  • ... ist für jeden Mitarbeiter leicht verständlich, nicht nur für die eingearbeitete Qualitätsbeauftragte (QMB).
  • ... ist für das gesamte Praxis- und Qualitätsmanagement modular aufgebaut: So können Sie auf Veränderungen leicht reagieren, ohne das ganze Buch umschreiben zu müssen.
  • ... folgt immer der Logik "Vom Großen zum Kleinen, vom Groben zum Feinen.".
  • ... ist immer nach Prioritäten sortiert und leitet Sie so logisch von den wichtigen zu den kleineren Anforderungen.
  • ... besteht aus so wenig Dateien wie möglich: Wichtig ist der Inhalt, nicht der Umfang.
  • ... erfüllt alle wesentlichen normativen und gesetzlichen Anforderungen, verbunden mit Ihren praxisinternen Anforderungen.
  • ... unterstützt Sie zügig bei der Patientenversorgung und Einarbeitung neuer Mitarbeiter.
  • ... kann bereits erarbeitete Themen wie Hygienemanagement / Hygieneplan, Gefährdungsbeurteilungen zum Arbeitsschutz, Datenschutz-Management etc. ohne großen zusätzlichen Aufwand integrieren.


Mit dem QMH nach der QMedicus-Methode können Sie auch bestehende QM-Dokumente so organisieren, dass die Struktur endlich Sinn macht.

 

Ich habe mich sehr gut zurecht gefunden und fühle mich sehr gut durch den Kurs gelotst."
Eine Teilnehmerin

Ich finde es richtig toll. Sehr, sehr ansprechend gestaltet."
Eine Teilnehmerin

Sie erhalten:

  • eine Anleitung, wie Sie Ihr QM-Handbuch aufbauen können
  • Anleitungen, wie Sie QM-Dokumente wie individuelle Arbeitsanweisungen ausarbeiten können
  • eine Vorlage für den Aufbau Ihres QM-Handbuches
  • eine Vorlage für das Inhaltsverzeichnis (Word-Datei)
  • Vorlagen zu den Inhalten aller wichtigen Kapitel des QM-Handbuches (Word-Dateien)
  • eine Checkliste zur Überprüfung der Vollständigkeit Ihres QMH
  • weitere nützliche Vorlagen (Word-Datei)


Aufbau des Kurses

Der Kurs besteht aus:

  • 8 Lektionen
  • mit kurzen Erklär-Videos (YouTube)
  • inklusive (individuellen) Übungen
  • inklusive Abschlusstest


Zielgruppe dieses eLearnings

Dieser Kurs eignet sich vor allem für

  • Ärzte und Qualitätsmanagementbeauftragte (QMBs), die immer noch nicht die richtige Struktur für Ihr Praxis-QMH gefunden haben
  • Ärzte und Qualitätsmanagementbeauftragte (QMBs) mit Basis-Kenntnissen zum Qualitätsmanagement, die nun das QM-Handbuch für Ihre Praxis aufbauen wollen

 

 

Persönlicher Ansprechpartner

Für den gesamten Kurs steht Ihnen ein kompetenter und persönlicher Ansprechpartner für Fragen und Hilfestellungen zur Verfügung. Die Kontaktdaten erhalten Sie im Kurs.

 

 

Hinweis zu diesem eLearning

Dieser Kurs ist der zweite Baustein der QMedicus eLearnings zum Qualitätsmanagement (Kursnummer: 01-002). Die Autorin rät, zunächst den ersten Baustein "Der gelungene Start ins QM" (Kursnummer: 01-001) zu besuchen. Im Kurs "Das QM-Handbuch nach der QMedicus Methode" wird vorausgesetzt, dass die grundlegenden Begriffe zum Qualitätsmanagement bereits bekannt sind, sie werden nicht mehr weiter erläutert. 

 

Kursbeginn und Kursdauer

Der Kursbeginn ist jederzeit möglich.

Sie können den Kurs in Ihrem eigenen Tempo absolvieren. Die Lernplattform ist 24 Stunden pro Tag und 7 Tage die Woche erreichbar. Nach Kursabschluss stehen Ihnen die Kursinhalte noch einen Monat zur Verfügung.

Der Kurs steht Ihnen maximal ein Jahr zur Verfügung.

Wert des Kurses

Die Kosten für die Kursteilnahme belaufen sich auf 500,00 € zzgl. 19% MwSt.

Die Kosten sind im Voraus per Rechnung zu begleichen.